Home
Kontakt - Impressum
Anzeige
Die 'Hüterin des Hauses' und 'Göttin des Südens'
Lebensgroße Statue als Sonderanfertigung aus der
                                       Fachwerkstatt des Louve in Paris.

Nephthys ägiptische Göttin
Nostradamus-Experte
Ray O. Nolan
Lebensgroße Statue (1.62 m ca. 52 Kilo) der ägyptischen Gottheit Nephthys
> > Andere Artikel in der Boutique ansehen...
 Seit über 30 Jahren im Privatbesitzt steht
                    diese wuderschöne Statue nun zum Verkauf
Bestseller-Autor Ray O. Nolan ("Die Siebte Offenbarung", "Der
Seher", "Das Nostradamus-Testament" u.a.) erwarb 1983 im
Louvre, Paris, die lebensgroße Statue der ägyptischen Gottheit
Nephthys. Das Original steht noch heute im Louvre.
Das Replikat entstand als Sonderanfertigung direkt in den eige-
nen Ateliers des weltbekannten Museums. Es wiegt ca. 52 Kilo
und hat eine Größe von 1,68 m x 0.35 x 69.5 m.

Heute werden im Louvre von einigen dort ausgestellten Kunst-
werken nur noch meist sehr kleine Nachbildungen maschinell
aus 'Kunstharz' angeboten. Der Renner ist seit jeher die 'Venus
von Milo', 32 cm hoch, zum Preis von etwas über 1.000 Euro.
Einzelstücke und Sonderanfertigungen für private Sammler gibt
es nicht mehr. Und falls doch: dann sind sie sehr, sehr teuer bis
fast unbezahlbar.
Nephthys, Original, Louvre Paris
Das Replikat ist optisch
praktisch nicht vom Original
zu unterscheiden.


Es entstand 1983 als
Sonderanfertigung
direkt im eigenen Spezial-Atelier
des weltbekannten Louvre in Paris.

Es wiegt ca. 52 Kilo
und hat eine Größe von
1,68 m x 0.35 x 69.5 m.

Replikat gross
Replikat
    Eine perfekte 'Kopie' des Originals

Bei diesem lebensgroßen Replikat (Gips mit Metallrohren und innerer Verdrahtung)
                wurde besonders großen Wert auf die farbechte Oberfläche der Statue gelegt.
    Sie entspricht bis ins Detail dem wunderschönen Original aus schwarzem Granit.

  Die Statue ist mit einem gleichfarbigen Sockel verbunden (siehe Foto rechts unten),
       der das Hieroglyphen-Siegel der Nephthys trägt. Mit dem Erwerb der
  wunderschönen Statue erhält der Käufer eine notariell besiegelte Eidesstattliche
            Versicherung
vom Verkäufer (Ray O. Nolan), dass dieses Replikat von ihm selbst
(Erstbesitzer) im Louvre-Atelier 1983 erworben wurde. Ein speziell für den Käufer
       signiertes Exemplar des Ray Nolan-Kultbuches "Das Nostradamus-Testament"
                                   (großformatige Erstausgabe, inzwischen vergriffen) wird mitgeliefert.




       Der Autor bietet diese seltene, einzigartige Statue nun zum Preis
                                                                von VB 12.000    8.400.– Euro zum Verkauf an.

Bei Interesse:

Sie verhandeln direkt mit dem Autor und Verkäufer.
Damit seine eMail-Adresse nicht mit Spam, Müll bzw.
Leserpost missbraucht wird, erfolgt ein erster Kontakt
nur mittels dieses Formulars. Wir bitten um Ihr Ver-
ständnis.





Lebensgroß, aus dem Louvre in Paris!
Ein einzigartiges Replikat!
Foto zum Vergrößern
bitte anklicken
PromiHouse.de


Original
Foto zum Vergrößern
bitte anklicken
 Die Göttin Nephthys (auch Nebet-hut) ist die Schwester der Isis.
    In den Pyramidentexten galt sie als „Göttin des Südens“. Die Hieroglyphen
ihres Namens besitzen aber auch die Zeichen für "Herr(in)" und "Haus", so
       dass sie als "Hüterin des Hauses" bezeichnet wird. Ihre Bekanntheit
  in der ägyptischen Götterwelt reicht bis in die Zeit Von Ramses IV zurück.
         
           Einige Male wird sie auch als Mutter des Anubis genannt und in diesem
   Zusammenhang als Göttin der Magie und der Weissagung.
                Im 'Alten Reich' wurde sie als Beschützerin des Pharaos verehrt.
Video ansehen
Die ägyptische
Göttin Nephthys
ziert seit Jahr-
zehnten den
alt-ägyptischen
Bereich im
Pariser Louvre
Foto zum Vergrößern bitte anklicken
Nephthys, Wandmalerei

Die Themen auf dieser Seite:

Ägyptische Skulpuren, Nephthys: ägyptische Göttin, Ägypten, alt-ägyptische Kunst, Original im Louvre,
Lebensgroßes Replikat der Göttin Nephthys, Hüterin des Hauses, ägyptische Kunst zu verkaufen, Luxor,
Königsgräber, Isis, Statuen, Ray O. Nolan Nostradamus-Autor, Kunstwerke, Louvre Paris, Sammlerstücke,
Pyramidentexte, „Göttin des Südens“, Hieroglyphen.



Copyright 2015/16 by hwk-MediaVision